Heißluft-, Fango- & Eisanwendungen


Eisanwedung zur Schmerzlinderung

Eisanwedung ist eine unterstützende und vorberitende Maßnahme für die krankengymnastiche Behandlung. Eis wird bei uns in Form von Eispacks eingesetzt. Sie haben Muskelverspannungen, die Ihnen Schmerzen verursachen? Mit der Eisanwendung sind verschiedene Behandlungsformen möglich. Je nach Dauer und Art der Anwendung kann nach Bedarf eine Erhöhung oder Senkung der Muskelspannung und des Bindegewebes bewirkt werden. Eis hat eine Schmerz- und Staumindernde Wirkung bei akut entzündlichen Gelenken oder frischen Verletzungen und wirkt entzündungshemmend. Dies bedeutet für Sie eine Schmerzlinderung und besseres Wohlbefinden.

 

Fangopackung für die Anregung des Immunsystem

Fango ist eine unterstützende und vorbereitende Maßnahme für die krankengymnastische Behandlung und Massage. Fango wird bei uns in Form von Thermopackungen eingesetzt. Fango wirkt über die Wärme und nicht über Inhaltstoffe. Diese Anwendung bewirkt eine allgemeine Entspannung, Schmerzlinderung, Lockerung der Muskulatur, Ödemabbau bei schmerzhaften Muskelansatzreizen und chronischen Schwellungen, bessere Durchblutung und eine Anregung des Immunsystems.

Heißluft für die Anregung des Immunsystem

Diese Therapie eine Wärmebestrahlung. Hierbei werden die oberflächlichen Muskelpartien erwärmt. Diese Anwendung bewirkt eine allgemeine Entspannung, Schmerzlinderung, Lockerung der Muskulatur, bessere Durchblutung und eine Anregung des Immunsystems.