Fußreflexzonenmassage


Die Fußreflexzonenmassage ist seit ca. 5000 Jahren in Indien und China als Behandlung bekannt. Dabei spiegelt sich der Körper mit all seinen Struckturen, Gelenken, Organen,  Drüsen usw. in den Füßen wieder.
Über die Behandlung der Reflexzonen regt man die Selbstheilung des Körpers an und dadurch wird ein Reiz-Reflex ausgelöst.

Diese Reflexe werden Wellenförmig weitergeleitet und im Gehirn registriert, somit werden Nerven, Blut- und Lympfgefäße sowie Haut und Bindegewebe  gleichzeitig erreicht.


Bedeutung der Therapie

- Prophylaxe, Unterstützung

- Rehabilitation

- Selbstheilungskraft aktivieren

- Ausgleich zum Ying- und Yang-Prinzip